Profil

Mehr als 50 Jahre Erfahrung am deutschen Immobilienmarkt durch die Gesellschafter stehen am Ende für einen logischen Prozess: der Gründung der BAYCON Grundbesitz GmbH im Jahr 2014 als Grundstein für die inzwischen auch international tätige BAYCON-Firmengruppe.

Der strategische Ansatz unseres Unternehmens liegt in der Entwicklung von neu zu bauenden Wohnimmobilien und der Umwandlung von aussichtsreichen Mietwohnungsbeständen zu werthaltigem Wohneigentum.

Unsere Gesellschafter blicken auf eine lange Liste erfolgreich umgesetzter Projekte in ganz Deutschland, mit mehr als 2.500 vermarkteten Wohn- und Gewerbeeinheiten und einem Gesamtvolumen von deutlich über 300 Mio. EUR.

Durch den soliden finanziellen Hintergrund realisieren wir Projekte ab ca. 5 Mio. EUR, in bewährten Kooperationen mit internationalen Kapital- und Bankgesellschaften auch Großprojekte ohne Vorgabe eines Kaufpreislimits.

Detaillierte Kenntnisse der regionalen Märkte und Standorte sowie schlanke Organisationsstrukturen sind die Basis für größtmögliche Flexibilität. Die zusätzliche Einbindung renommierter Partner sowohl aus den bautechnischen als auch steuer- und vertragsrechtlichen Bereichen sichern dabei den nachhaltigen Erfolg unserer Projekte.

Wir schaffen Werte auf stabilem Fundament, sind dabei verlässlich, ehrlich, diskret und jederzeit in der Lage, unmittelbar auf Veränderungen des Marktes zu reagieren.